Aktuelles

Hoch hinaus im „blu“: Dachsaunen unter freiem Himmel
Hoch hinaus im „blu“: Dachsaunen unter freiem Himmel
Potsdam / Eschweiler, 19. April 2018. In luftiger Höhe liegen die Außensaunen, die Baum`s Holzteam für die Dachterrasse des Potsdamer „blu“ fertigte. Zusammen mit der Mentalsauna im Inneren des Spas bereichern sie das neue Angebot des Freizeitbads für...

Natur pur

Freude an höchster Qualität
Freude an höchster Qualität
Haben Sie schon mal eine 55 mm starke Blockbohle aus finnischer Polarfichte gesehen? Wenn nicht, werden Sie überrascht sein, wie massiv eine solche Bohle ist, und Sie werden wissen, weshalb wir diesem Material vertrauen. Die Polarfichte wächst sehr langsam, weil sie in einer rauen...

Highline Massivsaunen

 Edle Materialien in Perfektion

So einzigartig, dass ihr Konstruktionsprinzip zum Patent angemeldet wurde, sind unsere neuen Highline Massivsaunen. Ihr innovatives Design setzt ganz auf Massivholz und Glas. Senkrecht stehende Blockbohlen bilden die Wände und verleihen der Kabine ihre erlesene Eleganz. Die raumhohen Glasflächen unterstreichen den eleganten Look, schaffen Transparenz und Großzügigkeit. Ausgesuchte Hölzer sorgen für ein unverwechselbares Saunaklima.

Prima Klima
Ein exzellentes Saunaklima erzeugt das massive Holz der Highline Sauna. Das beste Material für die Sauna ist die finnische Polarfichte mit ihrem geringen Anteil an natürlichen Harzeinschlüssen. Diese geben der Sauna über die bei der Erwärmung freiwerdenden ätherischen Öle ihren ganz typischen Duft. In einer solchen Sauna benötigt man keine Aufgussmittel.
Außerdem speichern die massiven Holzbohlen die Wärme lange und geben sie in angenehm sanfter Weise in die Kabine ab. Dieses Wärmeerlebnis ist einzigartig und nicht zu vergleichen beispielsweise mit Saunen in Elementbauweise.

Zum perfekten Saunaerlebnis gehört auch eine Wohlfühlumgebung. Diese erreichen wir durch große Glasflächen. Damit dies nicht zulasten das Saunaklimas geht, fertigen wir auch die Saunadecke in Massivholz und erhöhen dadurch den Klima schaffenden Holzanteil in der Kabine.

Auch für eine höhere Energieeffizienz der Sauna sorgen die massiven Holzbohlen. Durch die Fähigkeit Feuchtigkeit zu speichern, erhalten sie stets ein gesundes Saunaklima und verringern damit den notwendigen Luftaustausch, bei dem viel Energie verloren geht.

Unvergleichliche Holzqualität
Für Ihre Sauna ist uns das Beste nicht genug. Wir unterziehen unser Holz einem speziellen sanften Trocknungsverfahren und prüfen damit zugleich die Qualität unseres Materials.
Hölzer, die sich während dieses zweistufigen Prozesses verdreht haben oder große Risse aufweisen, werden aussortiert. Übrig bleibt Holz in einwandfreier Qualität und Formstabilität. Unsere Fachleute begutachten jede Bohle einzeln von Hand. Dadurch gewinnen wir ein Naturprodukt, das auch in Bereichen mit extremen Klimabedingungen - wie sie beispielsweise an der Saunadecke herrschen - eingesetzt werden kann. Nur dieses aufwendige Verfahren gewährleistet diese hohe Qualität.


Ideenreiche Konstruktion

Die Konstruktion der Highline Massivsaunen ist wartungsfrei. Wand- und Deckenbohlen sind mit einer speziell geformten Feder verbunden und geben den Einzelbohlen genug Spielraum zum Arbeiten. Die Bewegung des Holzes wird in der senkrechten schmalen Fuge aufgenommen.


Komfortables Ruhen
Sie sitzen und liegen angenehmer in Ihrer Baum‘s Blocksauna auf Bänken mit Banklatten aus echt finnischer Espe. Denn diese Holzart verfügt über eine besonders geringe Wärmeleitfähigkeit und sondert keine Harze ab, das heißt Ihre Handtücher verkleben nicht.

Raffinierte Technik

Das Herz der Sauna ist das Heizsystem. Selbstverständlich können wir jeden modernen Ofen, welcher auf dem Markt ist und die nötige Leistung für die Kabine bringt, einbauen. Doch der Trend geht derzeit zu den Ursprüngen zurück.


Galerie

Zum Vergrößern anklicken
Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.