Aktuelles

Aktuelles
Aktuelles
Saunaspaß über den Wipfeln Eine traumhafte Aussicht in luftiger Höhe genießen die Gäste im Spa des Schwarzwälder Wellnesshotels Berlins KroneLamm. Denn in Bad Teinach-Zavelstein eröffnete im Frühjahr die erste Hochsitz-Sauna von Baum`s Holzteam....

Natur pur

Freude an höchster Qualität
Freude an höchster Qualität
Haben Sie schon mal eine 55 mm starke Blockbohle aus finnischer Polarfichte gesehen? Wenn nicht, werden Sie überrascht sein, wie massiv eine solche Bohle ist, und Sie werden wissen, weshalb wir diesem Material vertrauen. Die Polarfichte wächst sehr langsam, weil sie in einer rauen...

Brief und Siegel auf Stabilität und Dichtheit

Baum‘s Blocksauna ist als Gesamtkabine patentiert (Pat.-Nr.:3637557). Ein wichtiges Element daraus ist die einzigartige Baum’s-Eckverbindung als Kombination aus Zapfen- und Federverbindung.
Sie bildet immer eine kraftschlüssige Ecke mit höchsten Stabilitätswerten und kommt ohne Ecküberstände aus. Dadurch gewinnen Sie bis zu 20 cm mehr Innenraum in der Länge und in der Breite.

Baum‘s Blocksauna hält dicht. Dafür sorgt unsere Spann-Automatik, die sowohl das natürliche Ausdehnen als auch das Zusammenziehen der Blockbohlen ausgleicht. Sie sorgt für dauerhafte Formstabilität und ermöglicht einen besonders guten Dämmwert. Jede einzelne Spannstange zieht 1.600 kg (2 x 2 m Sauna, 8 Stangen = 12.800 kg). Damit vermeidet sie Fugenbildung bei extremer Trocknung und Schäden bei normaler Ausdehnung durch Feuchtigkeit. Das heißt, die Sauna bleibt immer dicht und ist so auch ideal geeignet für feuchte Keller, als Außensauna oder für Multiklima-Öfen.
Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.